Springe zum Inhalt

Burgenländische Rekorde und Top Platzierungen in Wien

Bei der 4. Wiener Cup Runde in Wien, Floridsdorf konnten die SchwimmerInnen der ESU wieder Top Platzierungen und einige Medaillen erzielen. Den Trainingswettkampf konnten die Schwimmer, wie schon die Runden davor zur Freude der Trainer erfolgreich absolvieren.

Die ESUNachwuchsgruppe konnte sich über 6 Medaillen freuen. Alexander Szekely und Sina Renner gewannen Bronze über 50m Freistil. Sina Renner durfte sich außerdem über Silber in 50m Rücken, sowie über einen Burgenländischen Landesrekord in der Schülerklasse II freuen. Hannes Oberhauser konnte in 50m Schmetterling seine gute Form zeigen und erschwamm Bronze. Martha Felkel konnte in der Kinderklasse mit Bronze in 25m Rücken und Silber in 25m Schmetterling brillieren.

Auch beim Lagen Cup konnte die ESU überzeugen. Stefan Keinrath konnte in seiner Paradedisziplin 800m Freistil Gold erzielen und seine Bestzeit um 5 Sekunden verbessern. Auch Paul Pfeifer durfte sich über einen Burgenländischen Rekord in der Schülerklasse I in 50m Freistil und eine Bronze Medaille freuen. Klara Slysko machte das Erfolgstrio komplett und glänzte mit einer Bestzeit von über 10 Sekunden in 800m Freistil am 3. Platz.

Lagen- und Wiener Cup, 4. Runde in Wien-Floridsdorf vom 17.10.2015-18.10.2015

Wr. Cup Ausschreibung,   Wr. Cup Ergebnis,

Lagen Cup Ausschreibung,   Lagen Cup Ergebnis,

Link,   mein Bezirk.at,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.