Springe zum Inhalt

3x Burgenlandrekord, zahlreiche Top 6 Platzierungen bei den Österr. Mannschaftswettkämpfen der Kinderklassen

 

Die Nachwuchsmannschaft triumphiert abermals in Linz und präsentiert sich von der besten Seite

12 Sportler machten das Team der Eisenstädter Schwimmunion am Wochenende in Linz komplett. Mit 6 weiblichen und 6 männlichen Athleten konnten Trainer Alexander  Djurdjevic und Sebastian Stoss bei den Kindermannschaftsmeisterschaften zeigen was in seinem Team steckt. Mit absolut grandiosen Zeiten und burgenländischen Rekorden konnten sowohl die Mädchen als auch die Jungs des ESU-Nachwuchses ihr Können unter Beweis stellen.

Insgesamt konnten die Mädchen 6816 Punkte erreichen und somit den 6. Platz bei den Damen belegen. Bei den Herren waren es fantastische 3992 Punkte und somit Platz 13. Das Nachwuchs Team konnte unteranderem mit Anastasia Barcal, welche einen Bgld. Landesrekord über 200m Rücken erschwamm, Sina Renner, welche nicht nur mit tollen Platzierungen sondern auch mit Bgld. Rekorden über 50m Freistil, und 400m Freistil nachhause fahren konnte und Alexander Szekely tolle Ergebnisse holen sondern auch Joelle Sedlatschek und der Rest des Nachwuchsteams konnte in spannenden Duellen und bei fantastischen Leistungen zufrieden sein und auf triumphieren. Insgesamt konnten alle 17 Sportler mit ihren Leistungen zufrieden sein. Man darf gespannt sein, wie sich diese Top Erfolge weiter auf die kommenden Landesmeisterschaften auswirken.

 

Ausschreibung,    Live,   Ergebnis,   Ergebnis_ESU,   mein Bezirk.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.