Springe zum Inhalt

Medaillenflut, Top Resultate und sensationelle Staffelergebnisse

28. Int. Österreichische Mastersmeisterschaften 2016 (01.-02.10.2016) in Wien

 

Nicht nur der Nachwuchs der Eisenstädter Schwimmunion sondern auch die Masters liegen Österreichweit an der Spitze des nationalen Schwimmsports!

Bei den 28.Österreichischen Mastersmeisterschaften in Wien konnten die Masters überzeugen.

Mit vier Schwimmern ging die ESU an den Start. Drushinin Dmitrij, Jedlicka Michael, Sebastian Stoss und Dietmar Stockinger erschwammen den 13. Platz in der Medaillenwertung von 76 Vereinen holten 16x Gold, 4x Silber und 3x Bronze und gewannen die 4x50m Freistil und 4×50 Lagenstaffel.

Drushinin Dmitrij ging in 6 Bewerben an den Start und konnte in seiner Altersklasse AK 45 sowie in der Altersklasse AK 45 national 5 Stockerlplätze erschwimmen. Dietmar Stockinger schwamm im Gold und konnte in allen Bewerben Gold erschwimmen. Eine sensationelle Leistung! Und auch Sebastian Stoss, Trainer der Eisenstädter Schwimmunion konnte mit Top Leistungen und 6 Gold und Silbertrophäen nachhause fahren

Die ESU ist in jeder Altersklasse ein starkes Team, dass sowohl im Einzel als auch im Staffelbewerben überzeugen kann.

 

Ausschreibung,    Live,   Ergebnis,   Ergebnis-ESU,   mein Bezirk.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.